„Drei Berg“ - Hallstatthügelgräber in Bernhardsthal, Rabensburg und Bullendorf

 

Die von Helga Kerchler 1977 auf Basis des  Artikels von Leonard Franz (1922) und Zeichnungen nach Karteidaten veröffentlichte Zusammenstellung des Inventars unserer hallstättischen Grabhügel hat Friedel Stratjel 2019 erneut überarbeitet.
Der Band enthält, neben den Zeichnungen, erstmals über 100 Fotos der heute in Wien, Bernhardsthal und Mistelbach noch auffindbaren Funde, sowie Zeichnungen und Fotos von teils bei Kerchler nicht angeführten, aber von Christian Pescheck 1944 veröffentlichten Funden.

Inv. Nr. BV123/2018 (16 MByte)